Herzlich Willkommen bei der Anlaufstelle für Altersfragen

Infolge einer Knieverletzung unserer Beraterin ist das Büro an der Schulstrasse 8a bis auf weiteres nur am Dienstag besetzt.

Für dringende Anliegen können Sie sich an folgende Stellen wenden:

Allgemeine Altersfragen:

Gemeinde Wiesendangen, Rita Kalberer oder Gordana Kupresak, Telefon 052 320 92 22

Senioren-Notruf und Reinigungsaufträge:

Bonacasa AG, Silvia Hofer oder Nicole Von Burg, Telefon 0800 111 811

Wir bitten Sie um Entschuldigung für die Umtriebe und danken für Ihr Verständnis.

 

Die Anlaufstelle für Altersfragen ist ein kostenloses Dienstleistungsangebot der Gemeinde Wiesendangen für ihre Einwohner.

Sie steht allen Personen offen, die sich mit Themen, Fragen und Problemen des Lebens im dritten Lebensabschnitt konfrontiert sehen und sich informieren und beraten lassen wollen.

Es ist Aufgabe der Anlaufstelle für Altersfragen, den ratsuchenden älteren Menschen und ihren Angehörigen die gewünschten Informationen zu vermitteln und dafür zu sorgen, dass sie mit ihren Fragen und Problemen an diejenigen Stellen und Ansprechpartner gelangen, die ihnen am besten weiterhelfen können.

Ausserdem organisiert die Anlaufstelle in Zusammenarbeit mit Institutionen und Organisationen vor Ort unterstützenden Dienstleistungen, die von allen älteren Einwohnern der Gemeinde entsprechend ihrem individuellen Bedarf beansprucht werden können.

Mit der Einrichtung einer Anlaufstelle für Altersfragen soll dazu beigetragen werden, den erklärten Willen der Gemeinde umzusetzen, dass alle Einwohner von Wiesendangen im Alter möglichst lange ein selbstbestimmtes und sicheres Leben in den eigenen vier Wänden führen können.

Für eine Beratung im Büro der Anlaufstelle oder bei sich zu Hause bitten wir Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren.